BVB Fundament

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Neulich neben der Roten Erde

Kaptn, Sonntag, 28. Januar 2018, 12:38 @ Dammes

So ein Spiel muss ich erst mal sacken lassen und um mich dann selbst zu trösten sag ich mir: "Es geht noch wesentlich schlimmer";-)

Woher soll der Mut dann kommen das Spiel wieder schneller zu machen?
Die Erwartungen (natürlich auch meine) sind sehr hoch, es ist dringend an der Zeit diese anzupassen.
Natürlich sitze ich da und denke bzw. rufe (obwohl es Niemand hört) schneller, spielt doch schneller.........so denkt auch der Großteil im Stadion.....es geht aber nicht.

Was danach folgte war "und täglich grüßt das Murmeltier" wie schon auswärts in Freiburg, das große Problem daran.......Freiburg hatte immer noch 11 Mann auf dem Platz. Spiel mal nach so einem katastrophalem Fehler gegen ein 5:3:2 mit höchster Disziplin sowie immer lauter pfeifenden "Fans" im Nacken. Noch krasser wars nach der Umstellung von Streich auf 5:4:1.......das ist Handball auf Großfeld.

Also, was die Sache mit den Fans angeht, muss ich das als mal ein wenig relativieren. Vorweg gesagt, Pfiffe während des Spiels sind Unsinn und kontraproduktiv. Es twurde aber im TV sehr schön hochgelehrt. Die Pfiffe waren da aber wesentlich leiser, als es die TV Bilder suggerieren.

Was Nuri angeht, oder auch die Spielidee:
Aus der Hintertorperspektive war gut zu sehen, dass die Freiburger sich ganz entspannt auf die Außen konzentriert haben und in der Mitte ein Scheunentor auflassennkonnten. Dieses wurde in einer Tour von Shinji angelaufen, der dort nicht ein Mal den Ball bekommen hat. Der Japaner dürfte heute schwer Schulter vom Winken haben. Nuri hat eigentlich das Auge und die Fähigkeit, da den tödlichen Pass zu spielen. Hat er nicht.
Wenn es dann im Spiel nicht läuft, könnte man ja auch mal bei Standards Gefahr erarbeiten.

Hamse auch nicht. Als dann der Standardgott Castro raus war gab es immerhin eine vernünftig ausgeführte Ecke. Recht spät im Spiel durch Sancho ausgeführt. Half dann aber auch nicht.
Ich hoffe weiterhin auf Besserung, sehe uns aber vor einem einschneidenden und großen Umbruch.

  340 Views

gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

47091 Einträge in 10101 Threads, 146 angemeldete Benutzer, 6 Benutzer online (0 angemeldete, 6 Gäste)
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt
powered by my little forum