BVB Fundament

zurück zur Hauptseite
linear

Panikkauf

Dammes @, Sonntag, 10. Dezember 2017, 12:14

Peter Bosz warf man vor keinen Plan B zu haben,
die Verpflichtung von Peter Stöger bestätigt das Niemand im Verein einen Plan B hat/hatte....

Ich wünsche mir dass das gut geht und Peter Stöger den Ernst Happel macht;-)
Die Vorzeichen stehen nicht gut aber ich täusche mich sehr gerne!

  273 Views

Panikkauf

krull bedient, Sonntag, 10. Dezember 2017, 13:10 @ Dammes

Peter Bosz warf man vor keinen Plan B zu haben,
die Verpflichtung von Peter Stöger bestätigt das Niemand im Verein einen Plan B hat/hatte....

Ich wünsche mir dass das gut geht und Peter Stöger den Ernst Happel macht;-)
Die Vorzeichen stehen nicht gut aber ich täusche mich sehr gerne!

und schon wieder kein Deutschsprachiger;-)
Nichts gegen Stöger, aber ein Trainer, der mit drei Punkten aus dem laufenden Ligabetrieb kommt,löst einen ab, der den Zugriff auf Spiel und Mannschaft verloren hat. Das schmeckt nur noch nach Panik. Ich wünsche Stöger jeden erdenklichen Erfolg, aber wenn ich lese, dass man im Sommer auf Nagelsmann geht, dann Herzlich Willkommen zum "lame-duck-dance-contest".

Ernst Happel reloaded kann aber hartes Brot für die Helden werden. Es geht die Anekdote, dass er als Coach bei ADO Den Haag nach einem mieserablen Schusstraining eine Cola-Dose auf die damals noch eckige Latte gestellt hat, sie vom 16er wegggekickt hat, wieder drauf gestellt hat und gesagt hat: nachmachen". Das Training soll bis weit in die Nacht gegangen sein.....

  273 Views

Panikkauf

Dammes @, Sonntag, 10. Dezember 2017, 13:32 @ krull bedient

Peter Bosz warf man vor keinen Plan B zu haben,
die Verpflichtung von Peter Stöger bestätigt das Niemand im Verein einen Plan B hat/hatte....

Ich wünsche mir dass das gut geht und Peter Stöger den Ernst Happel macht;-)
Die Vorzeichen stehen nicht gut aber ich täusche mich sehr gerne!


und schon wieder kein Deutschsprachiger;-)
Nichts gegen Stöger, aber ein Trainer, der mit drei Punkten aus dem laufenden Ligabetrieb kommt,löst einen ab, der den Zugriff auf Spiel und Mannschaft verloren hat. Das schmeckt nur noch nach Panik. Ich wünsche Stöger jeden erdenklichen Erfolg, aber wenn ich lese, dass man im Sommer auf Nagelsmann geht, dann Herzlich Willkommen zum "lame-duck-dance-contest".

> Ernst Happel reloaded kann aber hartes Brot für die Helden werden. Es geht die Anekdote, dass er als Coach bei ADO Den Haag nach einem mieserablen Schusstraining eine Cola-Dose auf die damals noch eckige Latte gestellt hat, sie vom 16er wegggekickt hat, wieder drauf gestellt hat und gesagt hat: nachmachen". Das Training soll bis weit in die Nacht gegangen sein.....

Genau in diese Richtung gingen meine Gedanken;-)

  263 Views

Panikkauf

Frankster @, endlich wieder im Ruhrpott, Sonntag, 10. Dezember 2017, 14:49 @ krull bedient

Was scheinbar alle vergessen:

JÖRG HEINRICH!!!

  263 Views

Panikkauf

Dammes @, Sonntag, 10. Dezember 2017, 17:07 @ Frankster

Was scheinbar alle vergessen:

JÖRG HEINRICH!!!

"Bilder im Kopf" ;-)

[image]

  257 Views

Panikkauf

Kaptn, Sonntag, 10. Dezember 2017, 15:59 @ Dammes

Scheinbar ist der Plan B in die Hose gegangen und man konnte nun den Plan A realisieren.

  256 Views

Panikkauf

Herr Hrdlicka, Sonntag, 10. Dezember 2017, 16:33 @ Dammes

Peter Bosz warf man vor keinen Plan B zu haben,
die Verpflichtung von Peter Stöger bestätigt das Niemand im Verein einen Plan B hat/hatte....

Ich wünsche mir dass das gut geht und Peter Stöger den Ernst Happel macht;-)
Die Vorzeichen stehen nicht gut aber ich täusche mich sehr gerne!

Als alter Zweckpessimist möchte ich mich wie Du, lieber Dammes, auch sehr gerne täuschen und bitte, bitte nicht enttäuscht werden!

Als Einstand am Dienstag bittschön kein vorgezogener 12. Februar 2018 mit einem “Mainz, wie es singt und lacht!“

Von der auf phoenix verfolgten CityCube-Veranstaltung hier in Berlin hallt es in meinem Kopp immer noch wider von “schmerzhaften Ergebnissen“, von “Neuaufstellung“ etc.

Dauer der Bewährungsfrist für diesen “Trainer“? Der “Meckerer“ aus der Hansestadt kriegte dagegen mit 59,2 % “inne Fresse“ …

Hm, dann war da ja noch was mit “alternativlos ergebnisoffen“ o. ä.

Für unsan BVB halte ich es mit der Devise, die hier bei Clipbeginn hinter dem optimistisch dreinschauenden Stöger prangt:

http://www.faz.net/aktuell/sport/peter-bosz-raus-peter-stoeger-rein-15334079.html

Stimmen uns die vorgeschalteten Werbesekunden schon auf das “System Stöger“ ein?

SgG Herr Hrdlicka
Es dunkelt; und ich schaue
in das flackernde Licht
meiner beiden Kerzen,
Zeit der Hoffnung ….

  261 Views
RSS-Feed dieser Diskussion
47092 Einträge in 10101 Threads, 146 angemeldete Benutzer, 9 Benutzer online (0 angemeldete, 9 Gäste)
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt
powered by my little forum