BVB Fundament

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

"Das große Übel sind die Kollektivstrafen"

Lisa @, FFM, Mittwoch, 15. Februar 2017, 18:43 @ Dammes

Mir hat ein Mitglied von TU gestern erzählt dass die Kartenorganisation für das Spiel gegen WOB läuft, sie werden wohl zahlreich vertreten sein.....


Das war sowieso klar. Diesmal gibts Plakate auf den Sitztribünen.....:-)

Wobei ich die Plakatmaler nicht auf TU beschränken will. Da waren auch "unorganiserte" dabei.


"Bestraft" werden zum größten Teil tatsächlich die Unbeteiligten.....
Beispiel die Berliner(gestern getroffen), Dauerkarteninhaber, Flug oder Bahnticket schon längst gebucht, die haben die goldene Arschkarte:-( :-(

Anderes Beispiel: Meine Eltern haben ihre DKs auf der West, Höhe 16er, unten zur Süd, für Samstag extra aus Israel anreisenden BVB-Anhängern, die zum ersten Mal dann im Tempel sein werden, versprochen... .
Die werden wahrscheinlich verwirrt sein, wo jetzt Süd und Nord ist, der Stehbereich auf der Nord ist doch auch für BVB freigegeben, oder? Und den für Süd halten und enttäuscht sein.

  249 Views

gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

46489 Einträge in 9961 Threads, 142 angemeldete Benutzer, 7 Benutzer online (0 angemeldete, 7 Gäste)
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt
powered by my little forum